ortsbeirat 3

nordend

Zu statistischen Zwecken ist das Nordend in einen Nord- und einen Ost-Teil eingeteilt, wird aber in der Regel als Einheit betrachtet. Die Grenze zwischen West und Ost bildet die Friedberger Landstraße. Zusammen mit dem Westend, dem Bahnhofsviertel und dem Ostend gehört das Nordend zu den gründerzeitlich bebauten und hoch verdichteten Frankfurter Innenstadtbezirken.

Das Nordend bildet den Ortsbezirk Innenstadt III und weist die höchste Einwohnerdichte des Frankfurter Stadtgebietes auf, zudem hat es absolut gesehen die zweithöchste Einwohnerzahl nach Sachsenhausen.

Das Nordend beheimatet vier Parkanlagen: Den Holzhausenpark mit dem Holzhausenschlösschen sowie den Günthersburgpark. Seit 1989 befindet sich im Bethmannpark, als eigenständiger ummauerter Bereich, der chinesische Garten des Himmlischen Friedens – einer der wenigen Chinesischen Gärten in Deutschland.

Das Funkhaus am Dornbusch an der Grenze zu Frankfurt-Dornbusch, ist Sitz und Sendezentrale des Hessischen Rundfunks. Ein Großteil der Redaktionsräume, Hörfunk- und Fernsehstudios des hr-Fernsehens und der Radiosender sind hier beheimatet.

Quelle: Wikipedia / Stadt-Frankfurt.de

CDU im Ortsbeirat 3

Claudia Ehrhardt

CDU-Fraktionsvorsitzende Nordend

Dr. Thomas Dürbeck
Dr. Christoph Schmitt

  LESEN SIE JETZT UNSERE 240 INITIATIVEN FÜR UNSER NORDEND